•  
  •  


Michael Fischer, Gartengestalter
"Die Gärten unserer Kunden
sind unser Stolz."


ARTE = Kunst
verdana = veridis (grün)

Täglich begleitet uns die „Grüne Kunst“ und wir treffen sie in vielen Formen.

Das Wissen um die Vielfalt der Pflanzenwelt und der fachmännische und nachhaltige Einsatz von allen Materialien bilden die Grundlage für jeden attraktiven Garten.

Gerne beraten, planen, erstellen und unterhalten wir Ihren Garten, damit er seine Pracht täglich für Sie von neuem entfalten kann.



Aktuelles​
image-placeholder.png
Betriebsferien

Vom 16. Juli 2016 bis 03. August 2016 bleibt unser Betrieb geschlossen.

In Notfällen (Sturmschäden, Pflanzenkrankheiten) können Sie uns gerne per Mail oder auch Telefon kontaktieren. Wir rufen Sie sobald wir können zurück.

Wir wünschen Ihnne auf diesem Weg einen tollen Gartensommer!
Neuer Werkhof ARTE verdana



Aktuell
Pflanzenschutz insbesondere Pilzkrankheiten

Das feuchte und warme Klime fördert nicht nur das Pflanzenwachstum, nein es ist auch ideal für Pflanzenkrankheiten.

Schädlinge
Zum einen konnten sich die Schädlinge teilweise im Schutz des Regens, da die Bekämpfung nur schwer bis gar nicht möglich war, ausbreiten und können nun bekämpft werden.

Pilzinfektionen
Das Wetter bot aber besonders Pilzkrankheiten ideal Bedingungen. Es ist nun an der Zeit Ihre Pflanzen zu kontrollieren.

Biologische Pflanzenschutz
Bei Fragen können rufen Sie uns gerne an, wir beraten Sie gerne oder übernehmen die Bekämpfung der Krankheiten gerne. Wir setzen dafür nahezu ausschliesslich auf Biologische Mittel.



Aktuell
Hecken- und Baumpflege

Nun ist die ideale Zeit um sich um Ihre Hecken bzw. allgemein Formgehölze zu kümmern sowie allenfalls grosse Bäume zu schneiden sofern dies notwendig sein sollte.

Hecken
Achten Sie beim Schneiden der Hecken darauf dass diese gegen oben schmaler werden. Dies fördert das Wachstum in dem Sie die Lichverhälnisse verbessern. Auchtung, nicht alle Gehölze können ins Alteholz geschnitten werden.
Achten Sie noch etwas auf die Witterung, bei Schnittmassnahmen sollte es wenn möglich nicht allzu heiss sein bzw. ev. Schattig.

Baumpflege
Nun können die Bäume die Wunden welche durch den Schnitt entstehen am besten abschotten und das Eindringen von Feuchtigkeit und somit Pilinfektionen kann auf ein Minimum reduziert werden. Achten Sie darauf dass die Schnittflächen möglichst klein sind und mit scharfen Werkzeug ausgeführt werden.

Gerne übernehmen wir diese Arbeiten für Sie und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.


Pflanzenschutz

MACHEN SIE SCHÄDLINGEN DEN GAR AUS!

Je nach Saison und Wetterbedingungen bedrohen Schädlinge unsere Pflanzen. Frühzeitiges, schonendes aber gezieltes Handeln verspricht in den meisten Fällen Erfolg. Abonnieren Sie jetzt unserer Schädlingsalarm, so sind Sie immer auf dem Laufenden, denn Schädlinge treten oft sehr kurzfristig auf.
Bitte senden Sie uns Ihre Mobilenummer auf welche Sie den Alarm wünschen!


Die Swisscom Business Booster waren da!

Ohne viel Erwartungen habe ich mich im letzten Herbst für den Swisscom Business Booster angemeldet - ein wenig Unterstützung schadet ja nie! Und tatsächlich, die Jury hat mich ausgewählt und im Januar waren die Booster da. Diese Webseite ist eine der Optimierungen, die wir zusammen erarbeitet haben.


Aktuell - Rasen
Lieben Sie Ihren Rasen?
Er wird Sie auch lieben, Sommer und Winter!

Dafür benötigt er aber die richtige Pflege, insbesondere die Düngungen sind die Basis für ein tolles Grün.

Aktuell sind im Rasen Arbeiten wie das Behandeln von breitblättrigen Beikräutern nötig sowie bald wieder das Düngen.
Achten Sie bei der Pflege auf scharfes Schnittwerkzeug sowie die Höhe der Schnitte. Insbesondere bei heissen Temperaturen nicht zu tief schneiden.
Ein regelmässiger (wöchentlicher) Schnitt fördert das Gedeihen Ihres Grüns und hilft bei der Kontrolle/Eindämmung von Beikräutern.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.